16. OpenAirGallery am 1. Juli 2018

Kunst und Kultur sind seit je her das Aushängeschild für Berlin. Die einzigartige Vielfalt überwältigt jeden Kulturliebhaber. Nirgendswo anders kann man sich ungezwungener ins Getümmel werfen, wie in Berlin und nirgendswo anders findet man so viel Kunst auf einmal.

OpenAirGalleryan der Oberbaumbrück

Jeden Sommer wird für die OpenAirGallery die Oberbaumbrück als Zentrum des künstlerischen Austausches genutzt. Die OpenAirGallery findet jährlich an zwei Sonnabenden statt und bietet über 100 Künstlern eine breite Plattform, ihre Werke an Kunstliebhaber weiterzureichen. Zu sehen gibt es Werke von bereits etablierten Künstlern und unbekannten Künstlerinnen und Künstlern aus den Bereichen Malerei/Grafik, Bildhauerei/Skulptur und Fotografie.

Lesen Sie auch Mit dem Bus durch Berlin

Text: S. Krüger