Ein besuch beim Bundestag

Pressefoto:Bundestagskuppel

Was wäre ein Besuch in Berlin, ohne den Reichstag gesehen zu haben, natürlich ein Grund noch mal zu kommen. Ob Führungen durch den Deutschen Bundestag, ein Besuch einer Plenarsitzung, viel gibt es zu entdecken. Die kostenlosen Führungen sind sehr gut, man hat zudem Gelegenheit Fragen zu stellen und in die Historie des Bundestags einzutauchen, auch sind die Audiguides für Erwachsene und speziell für Kinder und Jugendliche erhältlich. Auf der Dachterrasse gibt es nach einer Führung die Möglichkeit den Ausblick bei Kaffee und Kuchen zu genießen, während die Volksvertreter für alle sichtbar unten im Saal arbeiten. Anmelden kann man sich direkt https://www.bundestag.de/besuche/fuehrung , um seinen Wunschtermin für eine Besichtigung zu bekommen ist es ratsam, sich früh genug anzumelden.

Text:S.K