Schwanensee – Im Admiralspalast

Pixabay | Efes Kitap

Freuen Sie sich ab dem 10.01.19 auf den Schwanensee im Admiralspalast. Geliebt bewundert und von jeher unvergesslich – das war und ist der Schwanensee. Seit nunmehr 141 Jahren wird der Schwanensee nicht nur im BOLSCHOI-Theater aufgeführt und interpretiert, sondern findet weltweiten Applaus und gilt als höchste Herausforderung für eine Primaballerina.
Es wird die Geschichte des Triumphs von dem Guten über das Böse erzählt. Damals wie heute zieht sie den Zuschauer in den Bann. Dynamik, Kraft, Ausdruck und Grazie verkörpert den Schwanensee. Unter der Leitung von Evgeniya Bespalova wurde das Stück von dem RUSSIAN CLASSICAL BALLET, hervorragend im Admiralspalast umgesetzt.

Das hohe Maß an tänzerischem können sowie schauspielerischem Talent der Darsteller lässt die Zuschauer entzücken und in ihren Bann ziehen. Die wundervoll angefertigten Bühnenbilder unterstützen das geschehen auf der Bühne und lassen den Gästen viel Platz für Fantasie. Der Schwan als Hauptrolle verlangt viel von einer Primaballerina – schließlich muss das Gute über das Böse in einem Charakter vereint und glaubwürdig dem Publikum dargeboten werden. Dies gehört wohl zur höchsten Kunst in der Aufführung des Schanensees. Freuen Sie sich schon heute auf eine meisterhafte Bravourleistung ab Dezember im Admiralspalast.

 

Ab zu den Tickets

Weitere Informationen zum Russian Classical Ballet finden Sie hier.

Text:S.K