Home

LUX-Filmtag in Berlin

Der Leiter des Informationsbüros des Europäischen Parlaments in Deutschland, Frank Piplat, lädt Sie herzlich ein zum LUX-Filmtag des Europäischen Parlaments Vorführung der LUX-Finalisten 2017: Freitag, den 3. November 2017, Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin 18:00 […]

Home

Geheimtipp Cafe` BilderBuch

Das Cafe`BilderBuch ist unter Berlin Kennern das gemütlichste Wohnzimmer. Im Liebevollen ambiente mit zuvorkommendem Personal präsentiert sich das Cafe`BilderBuch nun seit 20 Jahren und hat kein Stück seines Charmes eingebüßt. Wer gute Musik hören möchte […]

Special

Teil 6: Der Lutherweg

Von Torgau nach Herzberg Herzberg Die letzte Strecke ist ca 24 km lang und auch hier lässt es sich hervorragend radeln. Am Ende der Strecke liegt Herzberg hier, fand der erste protestantische Gotttestdienst 1522 statt. […]

Special

Teil 5: Der Lutherweg

Von Mühlberg nach Torgau Torgau Von Mühlberg nach Torgau, die ca 24 km lange Strecke, führt entlang der Elbe uns ist sehr gut ausgeschildert. Eins der Wahrzeichen in Torgau ist Schloss Hartenfels. Im Seitenflügel befindet […]

Special

Teil 4 : Lutherweg

Von Bad Liebenwerda nach Mühlberg Mühlberg Direkt an der Elbe gelegen, ist die kleine verträumte Stadt Mühlberg. Von Bad Liebenwerda nach Mühlberg fährt man eine Strecke von ca. 20 km mit dem Rad. Bekannt wurde […]

Home

Teil 3: Lutherweg

Von Doberlug-Kirchhain nach Bad Liebenwerda Doberlug-Kirchhain Da es keine Beschreibungen von Klöstern in der Bibel gibt, mussten auch ehemalige Mönche sich nach einer neuen Lebensaufgabe mit Anbeginn der Reformation suchen. So löste sich auch das […]

Home

Teil 2: Der Lutherweg

Von Jüterbog nach Finsterwalde Finsterwalde Die ca. 75 km lange Strecke ist gut mit dem Fahrrad zu erreichen. Finsterwalde, ist als die „Sängerstadt“ bekannt. Mit Anbeginn der Reformation entstanden hier die protestantischen Kantoreien -die wiederum […]

Home

Teil 1 : Der Lutherweg

Der Lutherweg zu Fuß oder mit dem Rad Von Wittenberg Lutherstadt, nach Jüterbog mit dem Fahrrad. Jüterbog Jüterbog ist nicht nur malerisch schön, sondern war auch vor 500 Jahren, zur Reformationszeit die „Stadt des Anstoßes“. […]