QualityLand von Mark-Uwe Kling

QualityLand von Mark-Uwe Kling

QualityLand spielt im Land der Superlative, einem Land, das durch den heiligen Algorithmus automatisiert worden ist, so auch das Leben von Peter Arbeitsloser. Aber warum beschleißt Peter Arbeitsloser immer mehr das Gefühl, dass in seinem Leben etwas nicht stimmt? Weil er vielleicht einen Kampfroboter, eine von Flugangst geplagte Drohne und ein rosa Tablet, was sich für ein kommunistisches Känguru hält, in seinem Keller beherbergt?

Überall findet sich die Künstliche Intelligenz

Alle Entscheidungen werden von den Maschinen übernommen, ja selbst über das, was der Einzelne haben will. Die Welt ist komplett vernetzt und wird von der künstlichen Intelligenz gesteuert. Eines Tages bekommt Peter Arbeitsloser einen Vibrator von „The Shop“ zugeschickt, diesen will er wieder zurückgeben aber dies stellt ihn vor ein unlösbares Problem, denn „The Shop“, hat für ihn entschieden, dass er es braucht, und lässt sich auch nicht davon abbringen. Bis er mit der
Hilfe der Geräte zu Henryk Ingenieur vordringt, dem Gründer von „The Shop“.

QualityLand ist in einer dunklen- und hellen Edition verfügbar. Die Handlungen sind identisch, nur dass einige Textpassagen näher beschrieben werden. In dem Buch gibt es aber einen Link und einen QR-Code, auf dem man die geänderten Textpassagen lesen kann. In der dunklen Edition gibt es auch zusätzliche „News“ aus QualityLand, was das Lesevergnügen steigert. Alles in allem ist QualityLand eine überaus humoristische Wiedergabe einer Gesellschaftskritik der optimierten Welt, die uns vielleicht bald erwarten wird.

Besonders zu empfehlen ist das Hörbuch gelesen von Mark-Uwe Kling.

Download-Album – Qualityland (dunkle Edition) 14,95 € inkl. 19% MwSt.
»Das ist der Algorithmus, wo man mit muss!« – Der neue Roman von Marc-Uwe Kling
– von: Marc-Uwe Kling
– Artikelnummer: 6400349
– Erstveröffentlichung: 22.09.2017
– Mitwirkende: Marc-Uwe Kling
– Spieldauer: 503 Min.
– Anzahl an Tracks: 78
– Download-Formate: MP3, M4B (Audiobook)

Deutschsprachige Literatur
Hardcover
Hardcover
384 Seiten
ISBN-13 9783550050152
Erschienen: 22.09.2017
€ 18,00 [D] € 18,50 [A]

Text: Jan Krüger(J.K)