Rotkäppchen raucht auf dem Balkon von WLADIMIR KAMINER

"Rotkäppchen raucht auf dem Balkon"

Wladimir Kaminer ist einer der beliebtesten Erfolgsautoren in Deutschland, seine Bücher sind zu Recht in jedem Haushalt zu finden und ein Garant für guten Humor gepaart mit Anekdoten. Kaminer besticht mit seiner freundlichen Art und beschreibt witzige Situationen aus seinem Familienleben. Seine Leser finden sich beim Lesen in den liebevoll gestalteten Geschichten und den
kleinen Turbulenzen des Alltags wieder. Und gerade das macht den Charme seiner Bücher aus.

Mit dem Titel „Rotkäppchen raucht auf dem Balkon“ von Wladimir Kaminer erschienen im Goldmann Verlag, ist ihm ein weiterer Meilenstein eines humorvollen Buches gelungen.

Humor und Anekdoten am laufenden Band

Mal beschreibt Kaminer im freundschaftlichen Ton seine Mutter, dann seine Kinder, Nicole und Sebastian. Ja, selbst zu der Katze Wassilissa die am liebsten mit dem Federvieh Tangotanzen würde, findet sich etwas in den Kapiteln wieder.

Oma Kaminer und Diona

Mittlerweile hat Oma Kaminer auch eine fleischfressende Pflanze mit Charakter von Wladimir geschenkt bekommen. Die Pflanze hört auf den Namen Diona und wird in Deutschland herzlich willkommen geheißen und zum vollwertigen Familienmitglied gemacht. Für Diona wird fleißig gekocht, was sehr schnell zu neuem Leben führt und zur Annahme, dass der sowjetischen Käsesalat hier seine Finger im Spiel hatte.

Die lieben Kinder

Kaminers Kinder und Freunde befinden sich in der Phase des Erwachsenwerdens, in der nicht nur Fragen des „Wegschmeißen oder Archivierens“ geklärt werden. Laut Kaminer lässt sich dieser Vorgang anhand von vier Punkten erkennen: 1. Ein Leitzordner steht mit allen Dokumenten im Schrank, 2 .Das Interesse an billigem Fusel sinkt, 3 .Die Kinder fangen an, Oliven zu essen und
4. Alte Träume landen im Keller.

Seit nun mehr zwanzig Jahren begleiten Wladimir Kaminer seine Leser durch die kleinen Turbulenzen und den amüsanten Geschichten des Alltags. Ob es weitere Anekdoten über das Flügge werden und neuen Lebensabschnitten der Familie gibt, erfahren Sie nur, wenn Sie das Buch lesen.

Deutschlands Lieblings Russe Lieblingsautor hat es wieder einmal verstanden, mit einer Sammlung von kleinen Geschichten sich in die Herzen der Leser und seiner Fans zu schreiben.

Es lässt sich herrlich über eine intakte Welt amüsieren. Gespannt darf man schon auf das nächste Buch von Wladimir Kaminer sein.

Zitat des Autors : »Ich konstruiere keine Romane, wo die Helden sich am Anfang verlieren und am Ende zusammenkommen und zwischendurch lange aus dem Fenster schauen. Sondern ich versuche, in meinem Leben und im Leben meiner Mitmenschen etwas zu erkennen, was einen gehobenen Wert hat.«

Der Autor Wladimir Kaminer

Wladimir Kaminer, Schriftsteller, Berlin
©Urban Zintel

Wladimir Kaminer wurde in Moskau geboren. Seit 1990 lebt und arbeitet er in der Hauptstadt. Er zählt zu Deutschlands Lieblingsautoren. Seinen ersten großen Erfolg hatte er mit der „Russendisco“. Er hat viele Lebenslagen gemeistert, unter anderem als arbeitsloser, Hilfsbäcker, Toningenieur, Disc Jockey, als Journalist, Autor, Fernsehstar „Kaminer Inside“ auf 3 Sat und Vater.
Nach eigener Aussage erfindet er die Geschichten und erzählt sie im Freundeskreis. Bis er alle Schwachstellen gefunden hat.

Sein Verlag schreibt:  Alle Bücher von Wladimir Kaminer gibt es auch als Hörbuch, von ihm selbst gelesen.

 

 

„Rotkäppchen raucht auf dem Balkon“ von Wladimir Kaminer

Blick ins Buch

Herausgeber : Goldmann Verlag (16. Mai 2022)
Sprache : Deutsch
Taschenbuch : 208 Seiten
ISBN-10 : 3442492912
ISBN-13 : 978-3442492916

Bestellen Sie hier

 

 

Lesen Sie auch : Amalthea von Neal Stephenson – Berliner Ausflug